Close

Monatliche Archive: März 2008

Sperrzeiten der Senne sollen sich in 2008 verringern

Auf einer Tagung des Deutsch-Britischen Arbeitskreises haben die britischen Streitkräfte eine Reduzierung der Sennesperrzeiten für 2008 angekündigt. Bei dem Treffen, an dem die Senneanrainer-Kommunen und –Kreise sowie zuständige Bundesbehörden teilnahmen, hat das britische Militär bekanntgegeben, dass der Truppenübungsplatz Senne in diesem Jahr an 130 Tagen geschlossen sein soll. Im Vorjahr sei der Truppenübungsplatz noch an 167 Tagen geschlossen gewesen. Die massiven Sperrzeiten im Jahr 2007 hatten zu heftiger Kritik bei Berufspendlern, Naturschützern und Touristen geführt.

14. März 2008

mehr