Close

Monatliche Archive: Januar 2009

Kein „Aus“ für den Nationalpark – Fehlinterpretation des Schreibens des Umweltministeriums

Der Förderverein Nationalpark Senne-Eggegebirge sieht die Planungen für einen Nationalpark in Lippe durch ein Schreiben eines Abteilungsleiters des Umweltministeriums NRW an Prinz Stephan zur Lippe nicht gefährdet. In dem jetzt bekannt gewordenen Schreiben wird erwähnt, dass ein Nationalpark ohne die Waldgebiete des Prinzen zur Lippe nicht realisierbar sei. Dies widerspricht den fachlichen Einschätzungen. „Ein Nationalpark lasse sich auch mit den Flächen realisieren, die im Besitz des Landes und des Landesverbands Lippe sind.“ so Dr. Ute Röder, Vorsitzende des Fördervereins Nationalpark […]

26. Januar 2009

mehr