Close

Monatliche Archive: Februar 2009

Die Bevölkerung will keine Kampfdörfer in der Senne

Das Ergebnis ist eindeutig: Die Bürgerinnen und Bürger in Ostwestfalen-Lippe lehnen die geplanten Baumaßnahmen des britischen Militärs auf dem Truppenübungsplatz Senne ab. 80 % der Befragten einer Meinungsumfrage teilen die Befürchtung, dass mit den Ausbauplänen der Briten mehr Schießlärm, eine Ausweitung der Sperrzeiten und die Zerstörung wertvoller Lebensräume gefährdeter Vogel- und Kleintierarten verbunden sein wird.

20. Februar 2009

mehr