Close

Monatliche Archive: Mai 2015

Truppenübungsplatz (TÜP) Senne als Nationalpark mit eigenem Wert zur Bewahrung der Heimat und ihrer Vielfalt

Mit dem besonderen Alleinstellungsmerkmal „Alte Naturlandschaft und Kulturlandschaft wird die Senne eine ganz besondere Position unter den Nationalparken in Deutschland einnehmen. Der Biologe Prof. Dr. Roland Sossinka sagt aus, dass die Besonderheit eines Nationalparks Senne gerade darin besteht, dass er in Kombination von Wildnis und Offenlandflächen beispielhaft für Natur- und Kulturlandschaft steht. Die Senne im Bereich des Truppenübungsplatzes ist eine ganz besondere und herausragende Landschaft von europäischem Rang: Neben Kiefernforsten, Buchenwäldern und Resten von alten Eichen-Beständen und Eichen-Birkenwäldern finden sich […]

27. Mai 2015

mehr

Nationalpark Senne als Ziel in den Landesentwicklungsplan NRW aufnehmen! Appell an Ministerpräsidentin Hannelore Kraft

Die Bezirkskonferenz Naturschutz OWL und der Förderverein Nationalpark Senne-Eggegebirge e.V. kämpfen gemeinsam für die Aufnahme der Senne als Nationalpark in den LEP NRW In einer gemeinsamen Pressemitteilung richtet sich dieser Appell an Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, persönlich die Bemühungen des Landesumweltministers zur Einrichtung eines Nationalparks „Senne“ nach Kräften zu unterstützen. Nähere Informationen unter: Presseerklärung vom 12.05.15. Hierzu aktuelle Presse: Nationalpark soll in den Landesplan – NW vom 13.05.15    

13. Mai 2015

mehr