Förderverein verabschiedet neue Resolutionen auf Jahreshauptversammlung

Mit großer Zustimmung verabschiedete der Förderverein am Samstag, den 13. Mai drei neue Resolutionen auf der am Nachmittag gut besuchten Jahreshauptversammlung.

Nach den Grußworten durch den Landrat des Kreises Lippe, Herrn Dr. Axel Lehmann und der stellv. Bürgermeisterin der Stadt Detmold, Frau Christ-Dore Richter, folgte zunächst ein viel beachteter Vortrag der Dipl. oec. Marion Wessels zum Thema „Naturerbe Wanderwelt – Wilde Natur erleben“-, beispielgebend für die Senne. Im Anschluß befasste sich die Versammlung des Fördervereins ausgiebig mit folgenden Resolutionsthemen:

  • Aufnahme des Truppenübungplatzes Senne in die Liste „Nationales
    Naturerbe“
  • Aufnahme des Nationalparks Senne in den neu aufzustellenden
    Regionalplan für den Regierungsbezirk Detmold
  • Nationalparkkonforme Entwicklung des Waldes – notwendige
    rechtswirksame Ergänzung der Gebietsspezifschen Vereinbarung
    für den Truppenübungsplatz Senne

Der Inhalt der Resolutionen zum Nachlesen hier! 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.