34. Deutsche Naturschutztag in Kiel vom 25. – 29. September 2018

Vom 25.09. bis 29.09.18 findet in Kiel der 34. Deutsche Naturschutztag unter dem Motto „Klarer Kurs – Naturschutz“ statt. Hierzu sind Naturschutzinteressierte aus Politik, Verwaltung, Planung, Verbänden, Ehrenamt und Wissenschaft zu einem großen Programm mit Vorträgen, Diskussionen, Workshops und Exkursionen herzlich eingeladen.

Bei dem deutschlandweit größten Naturschutzkongress, der in diesem Jahr in Schleswig-Holstein, dem Bundesland zwischen den zwei Meeren, stattfindet, steht natürlich der „Meeres- und Küstennaturschutz“ im Mittelpunkt. Herausforderungen, Erfolge und auch Fehlschläge werden von kompetenten Fachreferentinnen und -referenten praxisbezogen behandelt und präsentiert und zur Diskussion gestellt. Darüber hinaus befasst sich der 34. DNT mit Themen rund um den Gebiets- und Artenschutz, mit dem Verlust von Grünland und Insekten, Ökosystemleistungen und Naturkapital sowie dem Stadtnaturschutz und der Planungspraxis, letztere Punkte gerade auch interessant für Projektentwicklungen bei der Regionale 2022 in OWL.

Unter https://www.deutscher-naturschutztag.de/ können Sie sich umfassend über das Tagungs- und Exkursions-Programm informieren.

Die Programmhefte können Sie auch als pdf-Version von der Homepage herunterladen:

DNT-Programmheft

Exkursionsprogramm

Über den nachfolgenden Link können Sie sich anmelden:

https://eveeno.com/DNT-2018